jQuery(document).ready(function($) {$('img[title]').each(function() { $(this).removeAttr('title'); }); });

REISEN NEU DENKEN

give & grow schreibt die Bedeutung des Wortes „Reisen“ neu.

Das Bild einer verständnisvolleren Welt, in der sich Kulturen auf Augenhöhe begegnen – frei von historischen und kulturellen Vorurteilen und voll von Neugierde und Offenheit – treibt give & grow an eine nachhaltige globale Gemeinschaft aufzubauen.

Gemeinsam, als Menschheit – mit dir.

 

Travel of Tomorrow

MISSION

give & grow ermöglicht Menschen durch moderne Aufklärung und persönlichen Austausch unterschiedliche Kulturen ganzheitlich wahrzunehmen und die Reiseerfahrung neu zu erleben.

Wir setzen uns für die Transformation der Reise-, Tourismus und Volunteering-Industrie ein – hin zu einem verantwortungsvollen System.

Das erreichen wir einerseits durch unsere Aufklärungsarbeit und andererseits durch die Vernetzung und aktivistische Arbeit.

GEMEINNÜTZIGKEIT

Für uns ist wirtschaftliches Handeln und soziale Veränderung kein Widerspruch – ganz im Gegenteil.

give & grow finanziert sich aktuell als gemeinnützige UG über Fördergelder und private Mittel. Die Einnahmen aus unseren Kursen fließen zu 100% zurück in unsere Mission.

Wir sind dieses Jahr gestartet und können daher noch keine Zahlen vorlegen. Das holen wir nächstes Jahr nach. Zur Satzung.

Values

OPEN MINDED

SELF-AWARE

TOMORROW LOVERS

EXPLORING EQUALITY

HUMAN CONNECTION

TEAM

Wojtek Plichta

Kommunikation

Kathrin David

Gründerin und Geschäftsführerin

Steffi Schwarz

Website Support

Janine Kohls

Social Media

Du möchtest Teil des Teams werden und give & grow aktiv unterstützten?

Wir freuen uns auf dich!

UNSERE GESCHICHTE

Als Kathrin sich Anfang 2018 auf ihre Reise begab,
ging sie mit dem Ziel los von der Welt zu lernen.

Ihre Idee war es, über nachhaltige und lokale Projekte aus den Ländern zu berichten, die sie bereiste. Kathrin wollte Nachhaltigkeit-Lösungen sichtbar und lauter machen, als all die Probleme, die täglich ohnehin schon laut werden.

Bereits nach kurzer Zeit kamen Fragen in ihr auf:

Warum kennen wir so viele lokale Projekte nicht?
Wieso läuft in der Reise- und Volunteering-Industrie so viel verkehrt?

Mit give & grow möchten wir diese Fragen beantworten, denn Kathrin hat auf ihrer Reise vor allem eines gelernt:

Wir können alle voneinander lernen, wenn wir uns für neue Blickwinkel öffnen und anderen Menschen auf Augenhöhe begegnen.

 

Support – Wie kann ich helfen?

Wie kann ich helfen? Als gemeinnützige Organisation sind wir auf Spenden angewiesen, um unsere Ziele zu erreichen. Wir freuen uns sehr, wenn du unsere Arbeit unterstützen möchtest. Wir wollen aktiv werden, indem wir:

  • mehr Transparenz in der Volunteering-Industrie auf politischer und gesellschaftlicher Ebene fordern.
  • Aufklärung im Rahmen von Präventionsarbeit leisten (zum Beispiel in geplanten Projekten an Schulen)
  • an Veranstaltungen zum Thema teilnehmen und selbst Veranstaltungen organisieren

 

PARTNER PROJEKTE

Grundsätzlich geben wir Reisenden selbst die Tools an die Hand, um seriöse und nachhaltige Hilfsprojekte zu finden.

Trotzdem stellen wir euch sehr gerne Hilfsorganisationen vor,
die wir selbst auf unserer Reise besucht haben oder Projekte, die von der give & grow Community vorgeschlagen wurden.

Wir schenken lokalen Projekten mehr Aufmerksamkeit!

info@giveandgrow.world

    Informationen
    ifa logo
    gruenderstipendium NRW logo
    project together logo blau
    future woman logo